Was ist eigentlich der Steinberg für einer?

16. August 2005 § 3 Kommentare

Der vollkommen durchgeknallte Verschwörungstheoretiker Thomas Immanuel Steinberg (Autor u.a. für Konkret und Junge Welt) hat eine neue Verschwörung entdeckt: die Freunde der offenen Gesellschaft. Genießen Sie den O-Ton, meine Damen und Herren:

Auf einer Internetseite wächst zusammen, was zusammen gehört: die North Korea Freedom Coalition mit Spiegel-Broder; Küntzel-der-Besessene mit dem CIA-Gewährsmann der frühen Bundesrepublik, Melvin J. Lasky; das manchester-kapitalistische Cato-Institut mit der Redaktion Bahamas. WADI e.V. unter Irak-Befreier Osten-Sacken ist dabei; die Verehrer des Mussolini-Nachfolgers Berlusconi von der Anti-Defamation League; und natürlich Jeffrey Gedmin aus der Nazi-Villa auf Schwanenwerder. Sie alle finden sich auf der hübsch gestalteten deutschen Homepage der Freunde der offenen Gesellschaft, abgekürzt: FdoG.

Steinberg beruft sich in seinen Texten zum 11. September u.a. auf Andreas von Bülow und Noam Chomsky, stimmt den Thesen von Mathias Bröckers und Gerhard Wisnewski zu, die 9/11 für das Werk amerikanischer Geheimdienste halten, und wußte 2002 – in Konkret, unter der Regentschaft Jürgen Elsässers – ganz genau, daß die Amis in Afghanistan nur wegen des Öls Krieg führen.
Wir behalten uns vor, über den garantiert nicht-antikommunistischen Referenten Steinberg, der über Melvin J. Lasky nur weiß, daß er irgendwie mit der CIA zu tun hatte; der es für einen Einwand gegen Jeffrey Gedmin hält, daß dessen Arbeitsplatz sich in einer Villa befindet, die bis zur Befreiung durch die Amerikaner einem Nazi gehörte; für den es ein Verdammungsurteil ist, für den Spiegel zu schreiben und sich über die Befreiung des Iraks zu freuen; der Nordkorea lieber weiterhin unter der Herrschaft Kim Yong Ils sähe; der nicht weiß, was der Manchester-Kapitalismus war; der die ADL als Mussolini-Bewunderer diffamiert – kurzum, über das idealtypische halbgebildete durchschnittslinksradikale Würstchen Steinberg in unserem Thomas-Immanuel-Steinberg-Watchblog weiterhin zu berichten. Bleiben Sie dran!

§ 3 Antworten auf Was ist eigentlich der Steinberg für einer?

  • Alex Feuerherdt sagt:

    Ein paar klitzekleine Korrekturen: von Bülow heißt mit Vornamen Andreas (nicht Alexander), sein verschwörungstheoretischer Kollege Wisnewski (ohne „z“ in der Mitte). Und Steinberg schreibt inzwischen wohl nicht mehr für KONKRET. Dafür hat er jetzt mehr Zeit, allenthalben den Blockwart zu geben. Kürzlich trachtete er eine Veranstaltung mit Rolf Behrens in Bonn zum Thema „Raketen gegen Steinewerfer. Das Bild Israels in den Medien“ zu verhindern (http://www.steinbergrecherche.com/hamburgeruniversitaet.htm). Zu diesem Behufe erging von Steinberg der Ukas an den Rektor der Bonner Universität, den vom AStA organisierten Vortrag des „Mordhetzers Behrens“ (O-Ton) abzusagen. Glücklicherweise hatte besagter Rektor wenigstens noch ein paar Latten am Zaun und scherte sich nicht um die Steinbergschen Anmaßungen.

  • C. Lapide sagt:

    Durch Zufall bin ich neulich auf die Seite des Herr Steinberg gestoßen. Normalerweise beschäftigt er sich ja nur mit den „ganz großen Dingen“, wie CIA, Geopolitik, dem Nahostkonflikt usw. Daß Euer illustrer Kreis nun auch im Zentrum seiner Aufmerksamkeit steht, kann ja nur bedeuten, daß hier was Großes im Gange ist. Eine Verschwörung des CIA mit der ADL um Deutschland dem Raubtierkapitalismus zu unterwerfen? Wird hier der Verkauf von Springer nebst Sat1 und Pro7 an Berlusconi geplant? Ich hoffe Steinberg bleibt dran.

  • Thomas Pauli sagt:

    Es ist halt unbestreitbar – neben den vielen Perlen im Internet gibt es megatonnenweise Mist. Während uns früher die Kosten des Selbstverlags vieles ersparten, hat das Internet diesen heilsamen Schwellwert praktisch auf Null reduziert.
    That’s life!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Was ist eigentlich der Steinberg für einer? auf By the Way ....

Meta

%d Bloggern gefällt das: