Das Muß des Monats

14. Mai 2007 § Ein Kommentar

WELT-online:

Der (EU-)Kommissar für Soziales, Vladimir Spidla, hat Europas Unternehmen und Männer zum Umdenken aufgefordert. „Man muss ganz klar sagen: Die Männer müssen mehr Aufgaben in der Familie übernehmen.“

Ähm, wieso glaubt eigentlich irgend so ein EU-Kommissar, es stünde ihm an, den Bürgern vorzuschreiben, wie sie ihr Privatleben gestalten „müssen“? Und vor allem: Wieso kann er das unwidersprochen tun? Wieso lacht keiner??

Tagged:

§ Eine Antwort auf Das Muß des Monats

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Das Muß des Monats auf By the Way ....

Meta

%d Bloggern gefällt das: