Richard Herzinger über das Rauchverbot

13. Februar 2008 § Ein Kommentar

Das Rauchverbot ist ein Baustein in einer großen kulturellen Umkodierung, die in der gesamten westlichen Welt im Gange ist, und gegen die Widerstand auf Dauer so zwecklos ist wie einst gegen die Christianisierung Europas. … Wer am Qualmen festhält, sich nicht zumindest bemüht, es aufzugeben oder es wenigstens nur schamhaft und mit schlechtem Gewissen betreibt, gilt als charakterlos und potenziell untauglich, einen konstruktiven Beitrag zur menschlichen Gemeinschaft zu leisten. …
Die Unterschichten aber können und wollen nicht auf das Qualmen verzichten, denn es ist eines der kleinen Fluchten aus einer absoluten Gegenwart, die keinen Zweifel mehr daran aufkommen lassen will, dass sie die beste und einzig denkbare aller Gegenwarten ist. Rauchen, fettes Essen und übermäßiges Trinken aber sind solche kleine Alltagsfluchten aus dieser Diktatur des Unmittelbaren, der jederzeit Fitten und Verwendbaren, und deshalb werden diese unerwünschten Gewohnheiten von einer Allianz aus durchkommerzialisierten Aufstiegsmenschen und grünen Öko-Gesundheitsaposteln unbarmherzig verfolgt. …

Die als haltlos stigmatisierten Unterklassen passen somit nicht mehr in die schöne neue Welt der stets Aufgeweckten, stets Einsatz- und Aufstiegsbereiten, und müssen daher aus der Öffentlichkeit verschwinden. … Man wird aber auch nicht dulden, dass sich die Unterklassen-Raucher in eine Art Eckkneipen-Getto zurückziehen, wo niemand anders als sie verkehrt. Denn in der schönen neuen Welt der rundum gesund und produktiv Lebenden und Denkenden darf es keine Gettos, keine Schandflecke der Irrationalität und Versumpfung geben, die die Erfolgreichen daran erinnern, dass auch ihnen einmal der Absturz ins Haltlose drohen könnte.

Tagged:,

§ Eine Antwort auf Richard Herzinger über das Rauchverbot

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Richard Herzinger über das Rauchverbot auf By the Way ....

Meta

%d Bloggern gefällt das: