Rentnergewalt immer besorgniserregender

8. Mai 2009 § 2 Kommentare

Für die Ermordung seiner drei Nachbarn in einer Kleingartenkolonie muss ein 66 Jahre alter Rentner lebenslang ins Gefängnis. … Der Bluttat im niedersächsischen Gifhorn war ein jahrelanger Kleinkrieg um Abfälle, Grundstücksgrenzen, Ruhestörung und Rasenmähen vorangegangen. „Der Angeklagte war verärgert über die Familie, weil sie seine Regeln missachtete“, sagte der Vorsitzende Richter Ulrich Pohl in seiner Urteilsbegründung.

(Tagesspiegel vom 8.8.09)

Die Politik muß endlich handeln. Die einzige Lösung: ein sofortiges Verbot aller Schrebergärten. Am besten EU-weit. Es darf keine Schlupflöcher geben.<!–61447181–>

Tagged:, , ,

§ 2 Antworten auf Rentnergewalt immer besorgniserregender

  • Der Aufklärer sagt:

    Tagesspiegel vom 8.8.09? Wenn Sie ihn besitzen, wäre ich für anonyme Hinweise der Sportergebnisse an diesem Tag dankbar. Zweck: Vermögensbildung.

  • Steffi sagt:

    Hm. 8.8.2009 ??
    By the way – seiner Zeit immer einen Schritt voraus.
    🙂

    Grüße von Steffi
    (am 16.7.2009)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Rentnergewalt immer besorgniserregender auf By the Way ....

Meta

%d Bloggern gefällt das: