Berlin-Babylon

24. September 2009 § 7 Kommentare

Warum sprechen in der Notaufnahme eines Krankenhauses mitten in der deutschen Hauptstadt, die sich so viel auf ihre Weltläufigkeit einbildet, nicht nur sämtliche Mitarbeiter kein Englisch – noch nicht einmal die Ärzte, die doch einmal an einer Universität studiert haben müssen -, sondern sehen auch noch den Patienten aus dem Ausland, der fünf Sprachen fließend spricht, nur Deutsch eben bloß bruchstückhaft, an, als sei er derjenige, der provinziell ist?

§ 7 Antworten auf Berlin-Babylon

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Berlin-Babylon auf By the Way ....

Meta

%d Bloggern gefällt das: