Doppelsprech

28. September 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Mein Freund Tobias Blanken hat sich für sein stets lesenswertes Blog Shining City angehört

Was KreuzbergerInnen sagen

und erklärt dem staunenden Beobachter,

was sie wirklich dabei denken

Der Prenzlauer Berg ist mir nicht authentisch genug.
Pissegestank in U-Bahn-Stationen ist ein Stück Lebensqualität.

Ich habe die Lehren aus der deutschen Vergangenheit gezogen!
Von amerikanischem Boden darf nie wieder Krieg ausgehen.

Die Gentrification treibt uns alle in die Armut.
Meine Stromrechnung ist schon wieder gestiegen.

Andere mussten genauso unter Hitler leiden, z.B. Lesben.
Norman Finkelstein ist mein Lieblingsautor.

Soldaten sind Mörder! Nieder mit den Auslandseinsätzen der Bundeswehr!
Der Schwarze Afghane heute Morgen hat ganz schön geknallt.

Einige meiner besten Freunde sind Juden.
Ich habe mal einen Artikel über Uri Avnery gelesen.

Die Fashion Victims in Mitte tun mir echt leid.
Mein Übergewicht macht mir echt zu schaffen.

Die NS-Vergangenheit muss schonungslos aufgearbeitet werden!
Bushs Großvater hat die Nazis an die Macht gebracht.

Im Prenzlauer Berg gibt es keine gewachsenen Strukturen.
Nur die Alkis aus der Eckkneipe pfeifen mir noch hinterher.

Gentechnik gehört verboten.
Ich habe Angst vor der Moderne.

Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden.
Alle Neoliberalen gehören erschossen.

Man ist so schön wie man sich fühlt.
Außerdem hatte Frida Kahlo auch mit Bartwuchs zu kämpfen.

Jeder ist ein Künstler.
Ich habe keine Ahnung von Kunst, aber dieser Ole von Beuys spricht mir aus dem Herzen.

Der Prenzlauer Berg ist eine national befreite Zone.
Ständig Englisch sprechen zu müssen ist mir echt zu anstrengend.

Religion ist Opium fürs Volk.
Der Iran ist ein Bollwerk gegen den Imperialismus.

Zahme Vögel singen von Freiheit, wilde Vögel fliegen!
Verbraucherschutz halte ich für total wichtig.

Kreuzberg ist voll Multi-Kulti!
Ich habe eine Shisha Pfeife im Schrank stehen.

Das Essen bei McDonnalds ist mir zu ungesund.
Die Amis sind ja noch nicht einmal ein richtiges Volk.

Der Sozialismus in der DDR war ein Versuch wert.
Ich gehöre ja nicht zu den Opfern.

Natürlich verneine ich nicht das israelische Existenzrecht.
Israel hätte niemals gegründet werden dürfen.

Ich habe durch Zufall eine total billige Altbauwohnung im Prenzlauer Berg gefunden. Ich vermisse Kreuzberg schon jetzt!
Ich möchte nicht, dass mein Kind mit Türken und Arabern zur Schule gehen muss.

Tagged:, , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Doppelsprech auf By the Way ....

Meta

%d Bloggern gefällt das: